Das Heft für Eltern…

SZ Familie richtet sich an lebensfrohe und vielseitig interessierte Eltern, die auf hohem Niveau informiert und unterhalten werden möchten. Eltern, die viel in digitalen Welten unterwegs sind und sich deshalb umso mehr darauf freuen, echten Lesestoff in der Hand zu halten.

Das erwartet Sie:

  • anspruchsvoller, unterhaltsamer Journalismus
  • gemeinsame Themen im Eltern- und Kinderheft zum gemeinsamen Austauschen
  • Texte von Eltern für Eltern





…und ihre neugierigen Kinder

Das werbefreie Kinderheft ist ideal für neugierige Kinder, die mit buntem Papier und Bastelideen noch etwas anzufangen wissen.
Die Texte sind spannend und kindgerecht gestaltet und greifen zum Teil auf Themen des Elternhefts zurück – so können Themen gemeinsam entdeckt werden.

Das steckt im Heft:

  • altersgerechter Journalismus für Kinder im Vor- und Grundschulalter
  • Bastelideen & Rätsel
  • und natürlich eine Witzeseite
 

Dieses Heft, erschienen am 15.10.2019, ist die letzte Ausgabe.

Wichtiger Hinweis für SZ Familie-Abonnenten. Jetzt informieren.

Weitere Informationen zu den FAQs finden Sie hier.



 

Themen der aktuellen Ausgabe

 

bunter Wurm mit Schriftzug Hey, alles okay Im Elternheft

Generation Liebe: Was Eltern heute stark macht. Keine Generation hatte so viele Freiheiten wie die jetzige – und so hohe Ansprüche, auch an sich selbst. Was bedeutet das für das Großwerden der Kinder? Und was macht es mit Eltern als Teil der Gesellschaft? Zeit, grundsätzlich darüber nachzudenken, was Familie eigentlich sein soll. Und sich dabei vielleicht sogar neu zu verlieben: ins Elternsein unter anderem.

In der aktuellen Ausgabe von SZ Familie (jetzt am Kiosk!) präsentieren wir daher Zahlen, die aktuelle Unterschiede zwischen Kindheiten in Ost und West aufzeigen. Allerdings tun wir das nicht, um diese Unterschiede zu betonen.
Wozu wir mit diesem Blick vielmehr anregen wollen: sich damit zu beschäftigen, wer wir sind und woher wir kommen. Und woher die kommen, die mit uns sind.

Weitere Themen im aktuellen Heft:

  • Wir waren schon mal weiter: In der Familienpolitik hätte sich die Bundesrepublik viel von der DDR anschauen können.
  • Oma Rosi hat zum ersten Mal eine Freundin. Und das sagt einiges über Frauen, Freiheit und späte Liebe.
  • Das kleine Ich: Obwohl Puppen wichtig für die kindliche Entwicklung sind, werden sie immer seltener verschenkt.


Welle mit Schriftzug Jippieh Im Kinderheft

Auf Wiedersehen! Es ist nicht leicht, Abschied zu nehmen. Oft will man, dass alles bleibt, wie es ist. Umso wichtiger ist es daher, den Abschied groß zu feiern und sich zu erinnern, wie schön es war. Das tun wir in diesem – unserem vorerst letzten – Kinderheft mit diesen Themen:

Weitere Themen im aktuellen Kinderheft:

  • Wann kommt der erste Schnee?
  • Igel basteln
  • Weihnachtskarte zum Selbermachen
  • Alles über Flughunde
  • Echtes Graffiti malen
  • Schöne Muster flechten
  • Baumschmuck backen
  • Und natürlich: (Vor-)Lesegeschichte. Comics. Witze. Malwettbewerb.

 

 




Sie wollen lesen? Texte rund ums Thema Familie finden Sie hier.





Das werbefreie Kinderheft wird ermöglicht durch unsere Partner im SZ Familienbeirat:

BMW Ergobag Logo

und unseren Social-Beiratspartner:

USP Logo
Ansprechpartner SZ Familie
Ansprechpartner SZ Familie
Ferienausgabe
 

SZ Familie – das Heft für Eltern…

SZ Familie richtet sich an lebensfrohe und vielseitig interessierte Eltern, die auf hohem Niveau informiert und unterhalten werden möchten. Eltern, die viel in digitalen Welten unterwegs sind und sich deshalb umso mehr darauf freuen, echten Lesestoff in der Hand zu halten.

Das erwartet Sie:

  • anspruchsvoller, unterhaltsamer Journalismus
  • gemeinsame Themen im Eltern- und Kinderheft zum gemeinsamen Austauschen
  • Texte von Eltern für Eltern


…und ihre neugierigen Kinder

Das werbefreie Kinderheft ist ideal für neugierige Kinder, die mit buntem Papier und Bastelideen noch etwas anzufangen wissen.
Die Texte sind spannend und kindgerecht gestaltet und greifen zum Teil auf Themen des Elternhefts zurück – so können Themen gemeinsam entdeckt werden.

Das steckt im Heft:

  • altersgerechter Journalismus für Kinder im Vor- und Grundschulalter
  • Bastelideen & Rätsel
  • und natürlich eine Witzeseite


 

 

Dieses Heft, erschienen am 15.10.2019, ist die letzte Ausgabe.

Wichtiger Hinweis für SZ Familie-Abonnenten. Jetzt informieren.

Weitere Informationen zu den FAQs finden Sie hier.

 

Themen der aktuellen Ausgabe

 



Im Elternheft

Generation Liebe: Was Eltern heute stark macht. Keine Generation hatte so viele Freiheiten wie die jetzige – und so hohe Ansprüche, auch an sich selbst. Was bedeutet das für das Großwerden der Kinder? Und was macht es mit Eltern als Teil der Gesellschaft? Zeit, grundsätzlich darüber nachzudenken, was Familie eigentlich sein soll. Und sich dabei vielleicht sogar neu zu verlieben: ins Elternsein unter anderem.

In der aktuellen Ausgabe von SZ Familie (jetzt am Kiosk!) präsentieren wir daher Zahlen, die aktuelle Unterschiede zwischen Kindheiten in Ost und West aufzeigen. Allerdings tun wir das nicht, um diese Unterschiede zu betonen.
Wozu wir mit diesem Blick vielmehr anregen wollen: sich damit zu beschäftigen, wer wir sind und woher wir kommen. Und woher die kommen, die mit uns sind.

Weitere Themen im aktuellen Heft:

  • Wir waren schon mal weiter: In der Familienpolitik hätte sich die Bundesrepublik viel von der DDR anschauen können.
  • Oma Rosi hat zum ersten Mal eine Freundin. Und das sagt einiges über Frauen, Freiheit und späte Liebe.
  • Das kleine Ich: Obwohl Puppen wichtig für die kindliche Entwicklung sind, werden sie immer seltener verschenkt.



Welle mit Jippieh Schriftzug

Im Kinderheft

Schwups: Und schon ist der Sommer wieder vorbei. Das beste daran: Nach der heißen kommt die aufregendste Zeit des Jahres. Neue Klasse, neues Glück. Das Federmäppchen sieht noch voll ordentlich aus. Und eigentlich könnte man ab morgen schon mal darüber nachdenken, was man sich zu Weihnachten wünscht. Viele aufregende Dinge sind passend zur Jahreszeit auch in diesem Heft versteckt: Es geht um supergefährliche Schulwege, extrem steile Straßen, Ballonfahren und Kinder, die im Urwald leben.

Weitere Themen im aktuellen Kinderheft:

  • Fahrradstadt Kopenhagen
  • Windmobile bauen
  • Kristalle malen
  • Cake Pops backen
  • Schicke Schlüsselanhänger
  • Sticker für die Pausenbrotbox
  • Fußballerfrisuren
  • Mit Blättern basteln
  • Wohnen der Zukunft

 

 








Sie wollen lesen? Texte rund ums Thema Familie finden Sie hier.



Das werbefreie Kinderheft wird ermöglicht durch unsere Partner im SZ Familienbeirat:

BMW Ergobag Logo

und unseren Social-Beiratspartner:

USP Logo
Ansprechpartner SZ Familie
Ansprechpartner SZ Familie